Hochzeit in Hotel the Georg. Olga und Oliver

Es ist nicht meine erste Hochzeit im The George Hamburg. Es ist fast dunkel. Lampenlicht, Bilder, Bibliotheken und Kamine, markante Chesterfield Sessel, Rauch von teuren Zigarren. Das alles ist The George. Und nur wenige Meter von der Alster getrennt.
„Ich liebe diese Atmosphäre, wenn die gemütlichen Stimmungen von Feier und Bibliothek zusammenkommen.“, sagt Olga. Oliver war von Anfang an verliebt und ein bisschen nervös, aber nachdem er eine tiefe berührende Rede gehalten hat, ist er wieder ganz entspannt. Oliver hat für seine versammelte Männermanschaft eine volle Zigarrenkiste vorbereitet. Oh, wie schade, dass ich mit dem Rauchen aufgehört habe! Olga und Oliver. Ein schönes glückliches, so gut zueinander passendes Paar. So wie ihre Namen mit einem großen „O“ geschrieben werden. Obwohl Olga nicht besonders gern fotografiert wird, ist der ganze Tag trotzdem schön verlaufen, das kann man den Fotos entnehmen.
Liebe Olga und Oliver, ich wünsche euch viel Glück!

Deine E-Mail wird in keinem Fall veröffentlicht oder an Dritte weiter gegeben.